Die Gemeinde als Vorreiter und gutes Beispiel


Die Gemeinde kann als Nutzer und Inhaber von Gebäuden, bei Veranstaltungen und im Alltag viele grüne Akzente setzen. Sie muss eine Vorreiterrolle in nachhaltiger Nutzung von Energie und Ressourcen einnehmen. Im Einzelnen wollen wir uns dafür einsetzen, dass …

  • alle Gebäude der Gemeinde auf eine Stromversorgung aus erneuerbaren Energien umgestellt werden.
  • auf eine möglichst energie-sparende Nutzung geachtet wird.
  • Wo möglich, eigene Solaranlagen angebracht und genutzt werden.
  • Müllvermeidung in jeglicher Form praktiziert wird.
  • keine Plastikbecher, Geschirr, Besteck etc bei Gemeindeveranstaltungen zum Einsatz kommt.
  • bei der Neuanschaffung von Gemeindefahrzeugen umweltschonende Fahrzeuge gewählt werden.
  • Die Gemeinde ein Incentive-Programm für die Landwirtschaft zur Förderung des ökologischen Landbaus, Artenvielfalt und Naturschutzes entwickelt und zeitnah umsetzt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel